Vinodea | Weinhandlung | Winzerinnen | Kathrin Brachmann

Kathrin Brachmann

Jung.Dynamisch.Neugierig.

Mit Kathrin gibt das kleine familienbetriebene Weingut Brachmann im Weinort Wagram in vierter Generation sein Bestes, um edle Weine von höchster Qualität und einzigartigem Genuss zu erzeugen. Kathrin Brachmann hat direkt nach dem Abschluss der Weinbauschule in Klosterneuburg den elterlichen Betrieb. Sie setzt im Weingarten ausschließlich auf Handarbeit, denn ihrer Überzeugung nach, sind die Kenntnisse und das Fingerspitzengefühl eines Menschen jeder Maschine überlegen

Vater Josef Brachmann hat 45 Weinjahrgänge begeistert und leidenschaftlich erlebt und gestaltet. Er freut sich, dass seine Tochter Kathrin in seine Fußstapfen tritt und zugleich neue Wege einschlägt. Mit ihren Ideen will sie Wein kreieren, der zum Erlebnis wird. Das Wissen aus ihrer Ausbildung wächst durch neugieriges Ausprobieren. Dabei ist jeder neue Jahrgang Herausforderung und Lehrmeister.

Die Weingärten befinden sich ausschließlich rund um den Wetterkreuzberg, in den besten Lagen des Weinbaugebietes Traisental. Das Hauptaugenmerk ist auf den Grünen Veltliner gerichtet. Riesling, Gelber Muskateller und Zweigelt vervollständigen das Sortiment.